Aktuelles

Unsere kleine Hündin Kikki zum Kestenbusch hat sich gemausert

Bei einem Besuch im Saugatter im Herbst 2022 zeigte sie im Alter von 9 Monaten, wie auch zwei Wurfschwestern von ihr, dass sie durchaus mit Wildschweinen umzugehen weiß. Nach anfänglichem Kennenlernen im Gatter jagte sie die drei Überläufer mit Sichtlaut, um sie dann in einer Gatterecke zu stellen und zu verbellen.

Am 1.1.2023 hat sie ihren Lautnachweis erbracht.

Ihre erste Prüfung, die VJP, hat sie mit überzeugenden 72 Punkten ( Hasenspur 11) und einem eingetragenen Sichtlaut absolviert und war von 15 angetretenen Hunden drittplaziert.

Kikki hat die Zuchtschau am 12.8.2023 in Greven mit einem sg/g ges. sg und im Wesenstest WG1 und WF1 absolviert und wurde als kataraktfrei befunden. Voraussichtlich soll sie im Jahr 2024 noch einmal auf der Zuchtschau vorgestellt werden, da sie dann reifer und das Langhaar ausgeprägter ist.

Die HZP hat sie mit 180 P, auch hier mit Sichtlaut, gemeistert und auch die Brauchbarkeit Niederwild NRW bestanden.

Drei Wochen später hat sie die VGP mit 305 P im II. Preis und eingetragenem Stöberlaut erfolgreich hinter sich gebracht.

Am 5.11.2023 hat Kikki auch noch ihre BTR nachgewiesen.

Kikki ist eine substanzvolle, mit 62 cm mittelgroße Hündin. Sie ist absolut sozialverträglich, freundlich, wachsam, leichtführig und insgesamt unkompliziert. Damit tritt sie in die Fussstapfen ihrer Mutter Hummel und ihrer Oma Gise.

Somit ist sie mit 21 Monaten eine fertige Zuchthündin und als solche auch im Zuchtbuch des Weimaraner Klub e.V. eingetragen.

Kikki zum Kestenbusch

Joda zum Kestenbusch wurde auf der Zuchtschau in Greven am 12.8.2023 als v/v ges. v1 Rüde gekört und erhielt die Auszeichnung schönster Langhaarweimaraner NRW 2023.

Er hat sämtliche Prüfungen mit besten Ergebnissen absolviert, eine A1 Hüfte, ist kataraktfrei, lautjagend und absolut sozialverträglich. Er ist als Deckrüde im Zuchtbuch des Weimaraner Klub e.V. eingetragen.

Joda zu Kestenbusch